Briefing


Wir finden gemeinsam mit Ihnen heraus, was Ihr Unternehmen fĂŒr Bewerber attraktiv macht. Warum sollte Ihre zukĂŒnftige Arbeitskraft genau bei Ihnen vorstellig werden?

Konzept


Die Zusammenfassung Ihrer StĂ€rken und die Veranschaulichung dieser anhand einer Story ist der nĂ€chste Schritt des Entwicklungsprozesses. Wir erarbeiten konzeptionell eine Kampagne, welche auch fĂŒr weitere Medien attraktiv ist. Schließlich ist das Recruitingvideo meist nur ein Teil des großen Ganzen.

Produktion


Je nach Konzept entscheiden wir uns fĂŒr ein Design fĂŒr die Umsetzung des Videos. Egal fĂŒr welche Art wir uns entscheiden, es wird in jedem Fall ĂŒberzeugend fĂŒr Ihre neuen Bewerber sein.

„ErzĂ€hlen Sie Ihre Geschichte“
– nur so erreichen Sie IHRE zukĂŒnftigen Mitarbeiter.

Simon Yildirim – Projektmanagement

Schreiben Sie mir
Rufen Sie mich an

„ErzĂ€hlen Sie Ihre Geschichte“
– nur so erreichen Sie IHRE zukĂŒnftigen Mitarbeiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Beispiele

Recruiting mal anders – WEIKAMP GebĂ€udereinigung GmbH

Die Entwicklung einer Recruiting-Kampagne beginnt stets mit der Analyse der Zielgruppe. Die WEIKAMP GebĂ€udereinigung GmbH richtete sich an junge Studenten, die etwas Geld verdienen wollen aber zeitlich keinen Fulltime-Job annehmen können. Zielgruppenorientiert haben wir also das Recruitingvideo ganz klar dort platziert, wo Zeit Geld bedeutet aber die meisten potenziellen Bewerber erreicht werden. Anhand eines Kinospots haben wir die wichtigsten Kernaussagen in einem Animationsvideo (Motion Graphic) auf die große Leinwand gebracht.

GebÀudereinigung Weikamp - Motion Graphics Recruiting Video
Sparkasse Rhein Maas Recruiting Video

Echte Meinungen – Sparkasse-Rhein-Maas

Recruiting, das bedeutet Menschen zeigen und durch ehrliche Art und Weise zu ĂŒberzeugen. Recruitingvideos mit den eigenen Mitarbeitern zu gestalten bietet sich an und stĂ€rkt die Identifikation mit dem eigenen Unternehmen. Die Mitarbeiter der Sparkasse-Rhein-Maas haben auf Ihrer InternetprĂ€senz neben dem Kino einen Kanal gewĂ€hlt, der sich auch fĂŒr weitere KanĂ€le wie Instagram und Facebook hervorragend ausbauen lĂ€sst. Banker sind eben keine Langweiler, sondern Menschen wie Du und ich, mit einem Talent fĂŒr Zahlen! 

Stelzig – WATT WOLLT IHR WERDEN

WIR SIND STELZIG – Handwerksbetriebe mĂŒssen nicht auf gute Recruitingvideos verzichten. Mit einem Kinospot und der zusĂ€tzlichen Online Streuung, hat die Stelzig GmbH im letzten Jahr enorm Aufmerksamkeit und Bewerbungen generiert. Wie sehr sich die Elektriker mit der Videoproduktion identifiziert haben,
sieht man den Kollegen deutlich an! An dieser Stelle sollten auch Sie sich immer Inspiration bei Spots holen, welche Sie ohnehin ansprechen. In deiesm speziellen Falle war es eine namhafte Baumarkt-Kette. Im Briefing können wir so vielleicht gemeinsam ganz ungewöhnliche neue Filmkonzepte fĂŒr Ihren nĂ€chsten Werbespot erzielen. Keine Idee will ungehört bleiben. Und so kann es passieren, dass als Moneyshot mal der herzhafte Biss in ein saftiges Mettbrötchen stehen bleibt.

Stelzig - WIR WATT WOLLT IHR WERDEN
bekker Logistik Recruiting

Ich bin Bekker

Oft geht unsere Arbeit ĂŒber die Videoproduktion hinaus. Ihr Recruitingvideo verdient schließlich die bestmögliche Verbreitung in allen Medien. Ob Digital oder Print, wir bieten Ihnen alle Gewerke unter einem Dach.

Die Kampagne „Ich bin Bekker“ ist ein Paradebeispiel dafĂŒr, wie Employer Branding funktioniert.

Der Ablauf an einem Beispiel

Das Briefing

Im Briefing haben wir uns mit dem Unternehmen zusammengesetzt und zunÀchst einmal aufmerksam zugehört. Zusammen haben wir die Probleme des Arbeitsmarktes besprochen und die Zielgruppe abgesteckt.

Konzept und Kick-Off

Die aus dem Briefing resultierenden Aspekte haben wir hier teamintern erneut auf den Tisch gebracht. Diese Phase ist fĂŒr die Story entscheidend. Neben der Videoproduktion und der Entscheidung, ob Animationsvideo, Flat Motion oder Realfilm, haben wir hier außerdem alle weiteren Marketingmaßnahmen entwickelt. Wo wird der Film zu sehen sein? Wie sieht das Design der Landingpage sein? Welche Wege wird der User nutzen, um den Weg zu Bekker Logistik zu finden? Wie erleichtere ich es dem Bewerber, Kontakt aufzunehmen?

Produktion

Die Produktion verbindet nun alle Gewerke. WĂ€hrend der Film produziert wird, programmieren unsere Webentwickler und Kommunikationsstrategen bereits an der digitalen Welt, um die Bewerber zu erreichen. Durch unsere beim Dreh geplanten Shootings schaffen wir es außerdem, das passende Bildmaterial fĂŒr unsere Designer bereitzustellen. Am Ende des Prozesses steht neben dem Recruitingvideo eine ganze Kampagne.

„Statistisch sagt man, dass ĂŒber 30% des Jahresgehalts eines Mitarbeiters fĂŒr dessen Recruiting anfĂ€llt.“

Weitere Beispiele